Hallo liebe Leserinnen und Leser,

bald ist es soweit und unser neues Projekt SPACE-FRIDAY geht an den Start. Passend dazu haben nun die Projektseite für Euch freigeschaltet, wo ihr bereits einen ersten Eindruck über die erste Staffel dieser Reihe werfen könnt. Die erste Staffel wird 5 Episoden umfassen, die im wöchentlichen Takt (freitags) veröffentlicht werden und jeweils eine Länge von 8-12 Minuten haben werden. Das VoiceOver zu dieser Reihe wird wieder von Frau Bianca Arndt gesprochen.

 

Worum geht es in SPACE-FRIDAY?

In der SPACE-FRIDAY Reihe werden wir das erste Mal in den Weltraum gehen und Euch Projekte von ESA, NASA, DLR und ESO näher bringen. Dazu haben wir die Online Mediatheken aller vier durchsucht um passendes Material zu finden, dass unter Creative Commons Lizenz oder Gemeinfrei ist.

Gepart mit dem Wissen dieser vier Mediatheken, Wikipedia, Creative Commons Musik und der Stimme von Frau Arndt haben wir eine schöne Mischung für dieses Abenteuer im Weltraum gefunden.

Unsere Reihe beginnt mit einer Reise durch unser Sonnensystem und beschäftigt anschließend mit der europäischen Raumfahrt. Es gibt einen Blick in ein etwas älteres Mars Projekt der NASA und die Staffel endet mit den neuen erstaunlichen wissenschaftlichen Errungenschaften von NASA und ESA.

 

Erreichbarkeit

Neben unserer Webseite ist das SPACE-FRIDAY Projekt auch direkt über eine eigene Domain erreichbar.

Die Domain http://spacefriday.de wird nun direkt auf die Projektseite von "SPACE-FRIDAY Series" weitergeleitet.

Die Episoden werden natürlich auch auf unserem YouTube Channel veröffentlicht.

Als ersten Vorgeschmack haben wir gleich das Opening mit veröffentlicht.

Die erste Staffel wird dann ab Mitte/Ende Januar 2019 folgen.

Wir wünschen Euch viel Spaß bei der SPACE-FRIDAY Reihe und hoffen auf Euer Feedback um diese Reihe auch in Zukunft erfolgreich zu machen.

Euer,

Nemeth/Star Productions News Blog

--------

No comments

The author does not allow comments to this entry